weitere tour-optionen

Nachdem man den Ebro überquert hat ( CP Tour 1 ), gibt es noch sehr viele Camino Kilometer, die man sich erwandern kann. Deswegen wollen wir bei Camino Partners es nicht einfach bei Logroño belassen, d.h. in Zukunft wird es noch weitere Tour-Optionen geben,  natürlich auf dem Camino, aber nicht ausschließlich. Also denn, in punkto Jakobsweg haben wir nun zusätzlich die folgenden Touren in der Planung ( immer 7 Tage,  inklusive Anreise am Samstag und Abreise am Freitag ):

CP Tour 2, Logroño - Burgos: Wandern durch die lieblichen Hügellandschaften der Rioja, die esrte Übernachtung in Nájera, gefolgt von Santo Domingo de la Calzada. Ab hier verändert sich die Landschaft, die Rioja bleibt zurück und es kommt nun etwas Neues ... Altkastillien! Von Belorado verläuft der Camino bald - auf und ab - über die Anhöhen der Montes de Oca zu der bedeutenden Klosteranlage San Juan de Ortega. Noch einmal müssen einige Höhenmeter gemacht werden, die letzte Strecke geht abschüssig und dann flach Richtung Burgos ... die Stadt ist ein Camino-Highlight, wo es so einige Sehenswürdigkeiten zu sehen gibt, und "nicht nur" die weltberühmte Kathedrale! Gastronomisch verwöhnt Burgos mit einer hervorragenden Regionalküche ... übernachtet wird hier in einem 4**** Hotel, das hat man sich nach so vielen km auf dem Camino einfach verdient! Sollen wir dieses Projekt in 2016 angehen? Anregungen und Vorschläge sind willkommen!

Kreuzgang in der Klosteranlage Santa María la Real, in Nájera
Kreuzgang in der Klosteranlage Santa María la Real, in Nájera

CP Tour 3,  León - Villafranca del Bierzo: Eine Wanderung die z.B. zur der sehr hübschen Stadt Astorga führt, mit der berühmten Plaza Mayor, dem Rathaus und der Kathedrale. Über die Montes de León und Foncebadón, führt uns der Camino zum eisernen Kreuz, dem Cruz de Ferro ( 1528m ): hier darf man symbolisch Steine abwerfen und die wunderbaren Panaorama-Blicke geniesen! Ab Cruz de Ferro geht es bergab in das liebliche Bierzo-Tal, dies ist schon ein Vorgeschmack auf Galizien! Die Städte Ponferrada and Villafranca laden uns ein zu verweilen, sich Zeit zu nehmen für die Sehenswürdigkeiten und die schönen Dinge, die es dort zu entdecken gilt. Die gute Bierzo-Küche und eine qualitativ gute Unterbringung sind im Tourpreis natürlich mit inbegriffen!

Astorga
Astorga

Während der nächsten Wintersaison wollen wir ja nicht untätig sein … deswegen sind die City- Wandertouren eine echte Option für ein langes und aktives Wochenende in Spanien, entweder im schönen Barcelona, oder in der quirligen Haupt- und Kulturstadt Madrid, wo immer was los ist! ( 4 Tage, immer von Donnerstag bis Sonntag:

CP City-Wandertour - Barcelona: Wie wäre es die Stadt von oben zu sehen und zu erlaufen, eine echte  "sky-walk" Erfahrung, die jeder am liebsten wiederholen möchte … über Stunden ein phantastisches Panorama, zu Füßen die ganze Stadt und das Mittelmeer! Mediterranes Klima, milde Temperaturen geniesen. Dann: Barcelona kennenlernen auf den architektonischen Spuren von Antoni Gaudí: die Sagrada Familia, die Fassade der Casa Batlló, den Parc Güell … das ganze abgerundet mit thematischen Spaziergängen im Zentrum von Barcelona.  Die exzellente katalanische Küche sorgt für das leibliche Wohl, als Unterkunft wird ein 4**** Hotel gebucht - im Herzen von Barcelona! Die CP Tourbegleiter sorgen dafür, daß jeder Tag zu einem schönen und interessanten Erlebnis wird ... und daß auch keiner in den Straßen der Ensanche / L'Eixample verloren geht! Barcelona: eine schöne und charismatische Stadt, die zu jeder Jahreszeit ein Besuch wert ist. Und so ein Aktiv-Wochenende in der katalanischen Mittelmeermetropole  ... das kann man doch mal zwischendurch machen!

 

Die Sagrada Familia, Barcelona
Die Sagrada Familia, Barcelona

CP City-Wandertour Madrid: Auf den Straßen von Alt-Madrid unterwegs sein, auf berühmten Plätzen wie die Puerta del Sol, die Plaza Mayor, die Plaza Oriente … auf der Castellana, der Garn Vía! Und, warum nicht mal im Park spazieren gehen! Mit dieser "grünen Agenda" geht es mit dieser Tour z.B. zum Park Casa de Campo, zum Retiro und zum Botanischen Garten - Orte voller Geschichte, und all dies mitten in der Hauptstadt … genauso wie die Unterbringung in 4**** Hotel. Ein Besuch im weltberühmten Prado-Museum ist auch vorgesehen, allein nur die Bilder von Velázquez oder Goya zu sehen ist ein großes Erlebnis für jeden Kunstliebhaber. Zu guter letzt, in Madrid gibt es sehr gutes Essen, und zwar aus ganz Spanien. Und auch eine Flamenco-Nacht ist ein Teil der Madrid-Tour! Mit von der Partie ... die CP Tourbegleiter, die mit Orts- und Sachkenntnis für interessante und auch amüsante Tage in der spanischen Hauptstadt sorgen werden. Langweilig wird das sicher nicht in Madrid ... hier handelt es sich um ein weiteres Aktiv-Wochenende, das sich mit Sicherheit absolut lohnen wird!

 

Die Plaza Mayor, Madrid
Die Plaza Mayor, Madrid